MACH MIT!

Klimapolitik geht uns alle etwas an. Um so viele Menschen wie möglich erreichen zu können, sind wir auf deine Hilfe angewiesen.

 

Folgende Dinge kannst du tun:

Sprich über die Klima-Demo

Sprich in deinem Freun-deskreis über den 28. September und motiviere alle, an der Demonstration teilzu-nehmen. 

Macht ein Erlebnis aus dem Tag. Geht schon gemeinsam Frühstücken, reist alle zusammen an, macht aus diesem Tag euer Happening.

Organisiere einen Mobi-Event

Ob Flyer-Verteilaktion, Flashmob oder Diskussionsabend - lass deiner Kreativität freien Lauf und organisiere einen Mobilisierungs-Event!

Event anmelden

Schliesse dich einer Velokarawane an

Aus der ganzen Schweiz reisen Menschen mit dem Velo an die Demo nach Bern. Mehr als 10 Routen sind schon geplant!

Hier kannst du dich ihnen anschliessen:

I BIKE to move it

Organisiere einen Bastelnachmittag

Bastle, male, schreib dein Schild für die Demo und lade andere zum Beispiel via Facebook dazu ein, mitzumachen.

Verteile Plakate und Flyer

Schnapp dir ein paar Freund*innen und verteilt in der Badi, an der Tramhaltestelle oder beim nächsten Fest, bei Kitas, Open-Air-Festivals, Bio- und Wochenmärkten Flyer.

Frag in deinem Lieblingskaffee oder Restaurant nach, ob du ein Plakat aufhängen und Flyer auflegen darfst. 

Teile uns dafür mit, wie viele Flyer du benötigst und an welche Adresse diese geschickt werden sollen.

Hier Flyer bestellen

Schick uns dein Statement

Mach Bilder von deiner Mobilisierungs-Aktion oder schick uns ein Bild von dir (am besten Hochformat) in dem du erklärst, weshalb du an der Klima-Demo teilnimmst. Zum Beispiel folgendermassen: «Ich nehme an der Klima-Demo am 28. September teil, weil …..» oder «Klima des Wandels, weil...»

Sehr gerne veröffentlichen wir die Bilder anschliessend auf der Homepage und Social Media!

Statement schicken

Sei aktiv auf Social-Media

Via Social Media Kanäle kannst du uns einfach unterstützen indem du unsere Beiträge teilst oder deine eigenen Aktionen unter dem #KlimadesWandels teilst.

Mehr Ideen folgen bald!

#KlimaDesWandels